Frühjahrsputz auf der Silberhöhe 2014

12.04.2014
Am 11.04.2014 trafen sich Freiwillige und Mitglieder der Bürgerinitiative und des Kinderschutzbundes zum alljährlichen Frühjahrsputz auf der Silberhöhe. Aufgerufen hatten die Bürgerinitiative und der DKSB „Blauer Elefant“.

Ausgerüstet mit Containern, Gartengeräten und Abfallsäcken ging es den Überbleibseln des letzten Winters, Laubresten und verschmutzten Ecken an den Kragen. Zusätzlich zu den Initiatoren kamen gut 10 Helfer und packten ordentlich mit an. Frau Lorenz von der Bürgerinitiative Silberhöhe, sah die Zahl der Freiwilligen mit einem lachenden und einem weinenden Auge: „Es sind ungefähr 10 zusätzliche Helfer gekommen, erfreulicherweise mehr als in den letzten Jahren, aber wir haben mehr Helfer erwartet.“
Doch für langes Grübeln war wenig Zeit, was zählte war die Tat. In Gruppen aufgeteilt ging der Frühjahrsputz zügig von der Hand und an Unterhaltung fehlte es nicht. Gelacht, gescherzt und diskutiert wurde auch in den Pausen. Bei Brot, Würstchen, Salat und Obst sowie allerlei Heiß- und Kaltgetränken ließen es sich die fleißigen Helfer schmecken. Am Ende des Tages war es geschafft, der Bereich ehemaliger Wochenmarkt, rund um den Anhalter Platz bis zum E-Center schien trotz des trüben Himmels zu glänzen. „Das haben wir gut gemacht.“, kommentierte Frau Lorenz treffend.

Danken möchten die Initiatoren allen Helfern und Unterstützern. Und damit verbunden der Wunsch, im kommenden Jahr einige Freiwillige mehr zum alljährlichen Frühjahrsputz begrüßen zu können.

Unterstützt wurde der Frühjahrsputz von der Stadt Halle, Toom Baumarkt und dem E-Center.

Text: S. Brack


Fotostrecke Frühjahrsputz auf der Silberhöhe


 

Vorstand der Bürgerinitiative

Bürgerinitiative

der Silberhöhe, mit Kontaktdaten und Rückblicken auf die vergangenen Aktionen.

Insgesamt 18 Bewerber entschieden sich für eine Ausbildung zum „staatlich geprüften Altenpfleger“. Die Ausbildung wird in Altenpflegeeinrichtungen der Stadt Halle sowie an der Euro Akademie Halle durchgeführt.

Die Portugiesen sind da – Herzlich Willkommen!

Modellprojekt Fachkräfteausbildung – 40 Azubis aus Portugal in Halle. Die Jugendlichen wohnen in der Silberhöhe, 2 von ihnen lernen direkt im Quartier. Silberhoehe.de wünscht viel Erfolg.

Logo des Leseclubs. Der Kinderschutzbund eröffnet den Leseclub gefördert durch die Bundesregierung auf der Silberhöhe.

Eröffnung des Leseclubs im Kinderschutzbund Halle Silberhöhe

Am 23. April ist es soweit, der Kinderschutzbund Halle-Silberhöhe eröffnet den Leseclub  ein Bundesweites Projekt „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“. Jeder ist herzlich eingeladen.

4tes Forum Silberhöhe

4. Forum Silberhöhe

Themen der Sitzung:
Projektpräsentation Anhalter Platz, Quartiersmanager bleibt auf der Silberhöhe, Ideen und Konzepte für die Waldstadt Silberhöhe, Nachwuchszentrum Hallescher FC sowie Neuigkeiten und Kritikpunkte im Quartier

stadtteilfest-sucht

Stadtteilfest 2014

Jetzt anmelden und mitmachen!
Am 05.07.2014 feiert die Silberhöhe das 1. Stadtteilfest unter dem Thema „Menschen für Menschen“.

Jetzt anmelden und mitmachen!Jetzt anmelden und mitmachen!

Jetzt anmelden und mitmachen!

Anhalter Platz im Dornröschen Schlaf.

Umbau Anhalter Platz mit Rodelberg

Bald Rodelberg in der Silberhöhe?